Vernetzung und neue Methoden beim Startup & Innovation Meetup Duderstadt

Duderstadt. Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Dezember sind am 7. Mai 2019 erneut ein gutes Dutzend Gründer, Gründungsinteressierte, Erfinder und an neuen Technologien und Innovationen Interessierte beim 2. Startup & Innovation Meetup Duderstadt in den Räumlichkeiten von Draeger + Heerhorst zusammengekommen. Im Fokus des Abends stand das Kennenlernen und die Vernetzung mit regionalen Gründern…

Read details

Wettbewerb „Kulturideenbeweger“: Bewerbungsphase startet

Göttingen. Beim Crowdfunding-Wettbewerb „Kulturideenbeweger“ des ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen haben Kreativ- und Kulturschaffende aus Südniedersachsen die Chance, eigene Projekte zu verwirklichen. Im Rahmen des Wettbewerbs präsentieren Initiatoren ihre Konzepte auf der Plattform „Ideenbeweger“ des ZE. Mittels Crowdfunding können sie dort ihre Projekte finanzieren und einem großen Publikum vorstellen. Beim Crowdfunding…

Read details

SNIC Life Science Accelerator als begleitende Einrichtung für das Gründungsstipendium akkreditiert

Hannover. Anfang Mai startet das Land Niedersachsen mit dem „Gründungstipendium“ ein neues Programm zur Förderung von Start-ups in der Pre-Seed-Phase. Für 2019 stehen 1,5 Mio. Euro zur Verfügung, mit denen ca. 100 Stipendien finanziert werden sollen. Förderziel ist die Gründung eines Unternehmens im Förderzeitraum. Zu diesem Zweck finanziert das Stipendium für acht Monate die Ausgaben…

Read details

Gründungs-/Nachfolge-Meetup Holzminden-Höxter informierte über Gründung, Wachstum und Übergabe eines Familienunternehmens

Fürstenberg. Wie ein erfolgreiches Familienunternehmen entstehen, wachsen und an die nächste Generation übergeben werden kann, berichteten Gudrun und Werner Baensch von der Ölmühle Solling beim Gründungs-/Nachfolge-Meetup Holzminden-Höxter am 9. April 2019 in den Räumlichkeiten des Glücksmomente in Fürstenberg. Die Veranstaltung wurde ausgerichtet vom Innovationsnetzwerk Holzminden-Höxter, der Wirtschaftsförderung Holzminden, der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Höxter,…

Read details

göttinger müsli company berichtete beim 4. Social Entrepreneurship Meetup über unternehmerische Inklusion

Göttingen. „Von Integration sind wir in Deutschland noch weit entfernt“, erklärte Beate Bender von my.worX am 11. April rund 20 Interessierten beim 4. Social Entrepreneurship Meetup, das der SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC), social-startups.de und Startup Göttingen im Dots ausgerichtet haben. Am Beispiel der göttinger müsli company, einer Abteilung des gemeinnützigen Unternehmens my.worX, zeigte Bender, wie die unternehmerische…

Read details