Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft stand im Fokus des 1. Innovationsforums „Idee trifft Unternehmen“

Goslar. „Innovationen sind die Grundlage für Firmengründungen“, sagte Dr. Jochen Stöbich am Donnerstagabend bei der Premiere des Innovationsforums, das der SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC) und die Wirtschaftsförderung Region Goslar (WiReGo) in Goslar ausgerichtet haben. Dabei kamen rund 30 Teilnehmer im Showroom der Stöbich Brandschutz GmbH zusammen, um sich unter dem Motto „Idee trifft Unternehmen“ über die Zusammenarbeit…

Read details

8. Social Entrepreneurship Meetup beschäftigte sich mit umweltschonendem Konsum

Göttingen. „Mit Cashewrella drehen wir den Konsum um: je mehr wir davon konsumieren, desto weniger Tierleid und negative Umweltauswirkungen gibt es“, erzählte Udo Flachs Nóbrega beim 8. Social Entrepreneurship Meetup Göttingen am 24. Oktober im StartRaum. Veranstaltet wird das „Social Entrepreneurship Meetup Göttingen“ vom SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC), social-startups.de, StartRaum Göttingen und Startup Göttingen. Sergei Bojew, SNIC-Referent…

Read details

innovationhubs.de – Die Übersicht regionaler Angebote zu Coworking, Prototyping, Meeting & Event Spaces

Coworking – Prototyping – Meeting & Event Spaces. Auf der Website https://innovationhubs.de/ veröffentlichen wir eine Übersicht mit regionalen Angeboten. Betreiber und Ansprechpartner von Prototypenwerkstätten, Coworking & Event Spaces in der Region Südniedersachsen haben die Möglichkeit, eine Kurzbeschreibung Ihres Angebots für diese Website bereitzustellen, indem sie das unten stehende Formular ausfüllen. Es entstehen Ihnen keine Kosten.…

Read details

Fünf neue Teams im dritten Batch des SNIC Life Science Accelerators

Göttingen. Auch in der dritten Bewerberrunde für die Aufnahme in den SNIC Life Science Accelerator der Projektträgerin GWG waren die Plätze hart umkämpft: Nach einer Vorauswahl hatten sieben Start-up-Teams die Gelegenheit, vor dem AcceleRAT zu pitchen. Das Gremium hochkarätiger Vertreter aus der regionalen Wirtschaft hat im Anschluss seine Empfehlungen an die Steuerungsgruppe des SNIC Life…

Read details

SNIC-Praxisarbeit bringt Fachkraft und regionales Unternehmen zusammen

Göttingen/Bilshausen. Angewandte Abschlussarbeiten stehen hoch im Kurs: Studierende knüpfen Kontakte in die Wirtschaft, Hochschulen bekommen Input für Lehre und Forschung und Unternehmen erhalten konkrete Lösungsvorschläge für aktuelle Fragestellungen. Und im Idealfall wird so bereits vor dem Studienabschluss ein künftiges Beschäftigungsverhältnis angebahnt – wie im Fall von Max Schreiber, der als Diesel Support Engineer bei der…

Read details

Genometation wirbt EXIST-Forschungstransfer des BMWi ein

Göttingen. Das Ausgründungsteam „Genometation“ der Universität Göttingen wird durch einen EXIST-Forschungstransfer gefördert. Es handelt sich dabei um eine siebenstellige Fördersumme des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zur Unterstützung von angehenden Gründerinnen und Gründern bei forschungsintensiven und risikoreichen Ausgründungen aus der Wissenschaft. Für die Universität Göttingen ist dies der erste Forschungstransfer und die nächstgrößere Förderung…

Read details