Alle Mitwirkenden des PraxisForums „Digitale Arbeitswelten und Coworking“ haben die Möglichkeit, ihre Organisation oder ihr Projekt auf einem virtuellen Messestand darzustellen. Auf Basis der Infos, die Sie uns über das unten stehende Formular bis zum 20.05.2020 zukommen lassen, richten wir Ihren Messestand kostenlos für Sie ein! Haben Sie Fragen? Dann melden Sie sich gerne bei Jasmin Düwell (0551/39 217-31) oder Caroline Heck (0551/39 217-30) oder senden Sie uns eine Email an support@snic.de.
 

Virtueller Messestand - Was heißt das?

Für die virtuelle Messeplattform verwenden wir die Software EXPO-IP. Der virtuelle Messestand besteht aus einer Hintergrundgrafik, auf dem pulsierende Kreise – so genannte Widgets – platziert werden. Per Klick auf die Widgets können Texte, Links, Bilder, Dokumente oder Videos angesehen werden, die sich entweder in einem Popup-Fenster oder i-Frame öffnen. Alle Infos und Materialien, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden zudem auf einer Messehomepage unter dem Bild des Standes gespiegelt. Sie haben die Wahl aus zwei Grafiken (Template 1 und Template 2) mit einer Auswahl an optischen Anpassungen. Zudem können Sie uns ein eigenes, ganz individuelles Hintergrundbild zur Verfügung stellen. Leider können Sie im Formular keine PDF und Bilder hochladen. Bitte senden Sie diese – bei vielen bzw. sehr großen Dateien via wetransfer.com – an die Emailadresse support@snic.de

Kommunikation auf der Messe

Damit Sie mit den Besuchern der Ausstellung live in Kontakt treten können, haben wir einen wonder.me-Raum eingerichtet, der die Aufsicht auf die virtuelle Ausstellung zeigt. Ihr Stand wird durch ein Feld repräsentiert, auf dem das Logo Ihrer Einrichtung zu sehen ist. Bewegen Sie sich mit Ihrem Avatar auf das Feld. Sie können Personen ansprechen, indem Sie sich mit Ihrem Avatar so weit nähern, bis sich ein Kreis um Sie und ihre/n Gesprächspartner bildet und automatisch eine Videokonferenz gestartet wird. Rechts im Menü können Sie sich anzeigen lassen, wer sich in der Ausstellung befindet. Sie können Besucher auch via Chat anschreiben und zu einem Gespräch einladen. Selbstverständlich müssen Sie nicht in der Nähe Ihres Standes bleiben, sondern können sich auch andere Stände anschauen oder Personen ansprechen. Bitte behalten Sie nur im Auge, ob sich ein Avatar auf dem Feld Ihres Standes befindet, weil er/sie das Gespräch sucht.

Wonder.me ist eine browserbasierte Anwendung, die Sie prinzipiell mit allen Endgeräten verwenden können. Wir empfehlen Ihnen jedoch die Nutzung eines Desktops und die Verwendung des Browsers Google Chrome, damit Sie den vollen Funktionsumfang von wonder.me nutzen können. Wonder.me-Tutorial

An jedem virtuellen Messestand auf der Messeplattform EXPO-IP gibt es ein Kontaktformular. Für das Vortragsprogramm verwenden wir Zoom. Der Vortragsraum wird ebenfalls an jedem Stand und in der Lobby verlinkt.

 

Formular Messestand

    Los geht's. Mit Sternchen gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

    Disclaimer Verwendetes Material

     

    Kapitel 1: Allgemeines

    Ihre Email*:

    Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer eingegebenen Daten an diese Email-Adresse. Zudem setzen wir uns bei Rückfragen bzgl. Ihrer Angaben mit Ihnen in Verbindung.

    Ihre Einrichtung/Ihr Unternehmen*:

    Straße*:

    PLZ*:

    Ort*:

    Kontakt E-Mail*:

    Auf der virtuellen Messe werden Nachrichten über das Kontaktformular an diese E-Mailadresse versendet.

    Kontakt Telefon:

    Ihr Impressum (URL)*:

    Social Media:

    optional können Sie uns hier Ihre Social-Media-Kanäle angeben (z.B. Facebook: https://www.facebook.com/snic.de/)

    Bezeichnung Ihres Messestandes (Kurzname)*:

    Die Bezeichnung des Messestandes erscheint in der Standübersicht und bei allen Verlinkungen zu Ihrem Stand. Sie kann kürzer gehalten werden als der Name Ihrer Organisation oder davon abweichen.

    Kurzbeschreibung Ihrer Organisation/Ihres Messestandes* (max. 350 Zeichen inklusive Leerzeichen):

    Die Kurzbeschreibung erscheint in der Standübersicht und auf der Homepage Ihres Messestandes direkt unter der Standgrafik

    Vorstellung der StandbetreuerIn(nen): Mindestens Name(n) und Position der AnsprechpartnerIn(nen) am virtuellen Messestand

    In diesem Text können Sie die StandbetreuerInnen vorstellen und angeben, wann der Stand besetzt ist. Einladende Worte senken die Hemmschwelle, Sie anzusprechen. Wenn gewünscht, können Sie uns ein Foto der StandbetreuerInnen je nach Dateigröße via https://wetransfer.com/ oder direkt an die E-Mailadresse support@snic.de zur Verfügung stellen (Hochformat max. 1080 x 1920 px, Querformat max. 1920 x 1080 px). Eine Übermittlung von Bildern über dieses Formular ist aus technischen Gründen leider nicht möglich.

    E-Mailadressen der StandbetreuerInnen

    Diese E-Mailadresse(n) benötigt der Veranstalter für die Kommunikation mit den StandbetreuerIn(nen). Die folgenden Felder dienen der internen Information für das Organisationsteam des SNIC PraxisForums. Die persönlichen Email-Adressen des Standpersonals tauchen nur für alle sichtbar am Stand auf, wenn sie diese in der Vorstellung der StandbetreuerInnen (s. oben) mit aufführen.

    E-Mail 1*:
    E-Mail 2:
    E-Mail 3:

    Die Ausstellung findet am 02.06.2021 von 16:00 bis 19:00 Uhr statt. Von wann bis wann steht in diesem Zeitraum ein Ansprechpartner von Ihnen für die MessebesucherInnen zur Verfügung?

    Zeitraum der Standbesetzung*:

     

    Kapitel 2: Inhaltliche Gestaltung des Standes

     

    Bis zu drei Links

    Diese Funktion eignet sich besonders, um allgemeine Informationen darzustellen, die bereits auf Ihrer Homepage zu finden sind. Wir binden die Links in einem i-Frame in die Messeumgebung ein, sodass die Inhalte Ihrer Websites sichtbar sind, aber die Navigation der Messe bestehen bleibt.

    Link 1 (URL):

    Titel Link 1:

    Dieser Titel erscheint, wenn BesucherInnen mit der Maus über das entsprechende Widget fahren. Wählen Sie einen kurzen, aussagekräftigen Titel passend zum Inhalt der verlinkten Website.

    -----

    Link 2 (URL):

    Titel Link 2:

    -----

    Link 3 (URL):

    Titel Link 3:

     

    Bis zu drei Freitexte

    Welche Themen möchten Sie speziell auf die Begleitaustellung des SNIC PraxisForums zugeschnitten in kurzen Texten präsentieren?

    Freitext 1 (max. 700 Zeichen inklusive Leerzeichen):

    Titel Freitext 1:

    Dieser Titel erscheint, wenn BesucherInnen mit der Maus über das entsprechende Widget fahren. Wählen Sie einen kurzen, aussagekräftigen Titel passend zum Inhalt des Textes aus.

    -----

    Freitext 2 (max. 700 Zeichen inklusive Leerzeichen):

    Titel Freitext 2:

    -----

    Freitext 3 (max. 700 Zeichen inklusive Leerzeichen):

    Titel Freitext 3:

     

    Bis zu drei Dokumente (PDF)

    Broschüren und Flyer reichen Sie uns bitte je nach Dateigröße via wetransfer oder direkt an die E-Mailadresse support@snic.de ein. Hier sollten Sie bereits die Titel der Dokumente erfassen, die Sie uns einreichen möchten.

    Titel Dokument 1:

    Titel Dokument 2:

    Titel Dokument 3:

     

    Bis zu drei Videos

    Sie können uns kurze Videos in Form eines Links (URL) zur Ihrem Videokanal oder als Videodatei (Format 16:9, 300kbit/sec., mp4) zur Verfügung stellen. Videodateien senden Sie uns bitte via https://wetransfer.com/ an die Zieladresse support@snic.de.

     

    Videodateien

     

    Videolink 1 (URL):

    Titel Video 1:

    Dieser Titel erscheint, wenn BesucherInnen mit der Maus über das entsprechende Widget fahren. Wählen Sie einen kurzen, aussagekräftigen Titel.

    -----

    Videolink 2 (URL):

    Titel Video 2:

    -----

    Videolink 3 (URL):

    Titel Video 3:

     

    Kapitel 3: Optische Gestaltung des Standes

    Wir empfehlen Ihnen, den Stand mit Hilfe von Farben, Bildern, Logos und Claims zu individualisieren. Bis auf die Einreichung Ihres Logos (jpg oder png) und die Auswahl eines Templates sind die optischen Anpassungen jedoch optional. Ihr Logo platzieren wir standardmäßig auf der Theke und links oben auf der Messewand. Die Platzierung der eingereichten Inhalte auf der Hintergrundgrafik Ihres virtuellen Messestandes können Sie uns vorgeben, indem Sie uns das PDF "Platzierung der Widgets" via wetransfer oder direkt an die E-Mailadresse support@snic.de senden (siehe folgendes Kapitel). Verzichten Sie darauf, platzieren wir die Widgets intuitiv.

    Welche Grafik sollen wir für Ihren Stand verwenden? Bitte wählen Sie aus*:

     

    Bei Auswahl von Template 1

    Wenn Sie keinen Farbcode für die Fläche angeben, bleibt sie weiß.

    RGB-Farbcode für die Theke (optional):

    RGB-Farbcode für die Messewand (optional):

    Gestaltung des Rollups:

    Bitte geben Sie an, wie mit dem Rollup verfahren werden soll. Reichen Sie uns eine passende Bilddatei (jpg oder png im Format 370 px x 700 px) ein, sollen wir dort nur Ihr Logo und ggf. Widgets platzieren oder das Rollup komplett ausblenden?

    Gestaltung des Monitors:

    Wir können bis zu drei Widgets für kurze Imagefilme auf dem Monitor platzieren. Zusätzlich können Sie uns ein Monitorbild hochladen. Wenn Sie keine Videodateien einreichen, können Sie den Monitor entweder als Bilderrahmen verwenden oder von uns entfernen lassen.

     
    Bei Auswahl von Template 2

    Wenn Sie keinen Farbcode für die Flächen angeben, bleiben sie weiß.

    RGB-Farbcode für die Theke (optional):

    RGB-Farbcode für die vordere Rückwand A (optional):

    RGB-Farbcode für die hintere Rückwand B (optional):

    Gestaltung der Rollups:

    Bitte geben Sie an, wie mit den Rollups verfahren werden soll. Reichen Sie uns eine passende Bilddateien ein, sollen wir auf dem Rollup nur Ihr Logo platzieren oder das Rollup komplett ausblenden?

    Rollup links:

    Rollup rechts:

    Gestaltung des Monitors:

    Wir können bis zu drei Widgets für kurze Imagefilme auf dem Monitor platzieren. Zusätzlich können Sie uns ein Monitorbild hochladen. Wenn Sie keine Videodateien einreichen, können Sie den Monitor entweder als Bilderrahmen verwenden oder von uns entfernen lassen.

     

    Rückfragen?

    Nutzen Sie dieses Feld gerne, um Fragen zu stellen. Alternativ können Sie uns telefonisch erreichen unter 0551/39217-30 und -31.

    Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.