Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Baustudiengänge an der HAWK in Holzminden kennenlernen

9. Januar, 14:00 - 17:00

kostenlos

Holzminden. Die Bachelorstudiengänge „Baumanagement“ und „Green Building – Gebäudetechnik, Energieeffizienz, Mensch und Umwelt“ laden zu einem Schnuppertag an der HAWK in Holzminden ein. Wer sich vor Ort über Studieninhalte informieren, mit Lehrenden und Studierenden ins Gespräch kommen und praktisch in die Materie eintauchen möchte, ist am Donnerstag, 9. Januar 2020, im Hauptgebäude am Haarmannplatz 3 herzlich willkommen. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr und endet gegen 17 Uhr.

Eine Einschreibung in beide zulassungsfreien Studiengänge ist ab sofort auch zum Sommersemester möglich. Dozenten präsentieren die Lehrinhalte und gehen auf die Besonderheiten des Sommersemesterstarts ein. Im Anschluss können zeitgleich vertiefende Einblicke in beide Studiengänge gewonnen werden. Der Studiengang Baumanagement bietet eine Probevorlesung und eine aktive Laborführung an, bei der die Besucherinnen und Besucher die Ausstattung der Labore praktisch ausprobieren können, zum Beispiel die Funktionsweise von Prüfmaschinen anhand von Beton- und Holzproben oder Untersuchungen verschiedener Präparate unter den Mikroskopen der Bau- und Mikrobiologie.

Der Studiengang Green Building lädt zu einer digitalen Reise durch die Gebäude der HAWK ein, auf der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeiten der Digitalen Gebäudeplanung selbst erleben können. Rätsel und Mini-Workshops zum nachhaltigen Bauen führen real und virtuell durch die Hochschule. Außerdem besteht am Schnuppertag Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen mit Studierenden und Lehrenden, sodass individuelle Anliegen geklärt werden können.

Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Cordula Watermann per E-Mail an studieninfo.m@hawk.de oder unter Telefon 05531/126-101. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Über das Studienangebot:

Der Studiengang Baumanagement verbindet bautechnisches Know-how mit Managementkompetenzen – eine Kombination, die in der Bauwirtschaft gefragt ist. Die Studienrichtungen Hochbau und Ingenieurbau bieten eine solide technische Ausbildung, die auch das an Bedeutung gewinnende Bauen im Bestand einbezieht. Die Studienrichtung Hochbau verbindet Fächer der Architektur mit bauspezifischen Managementfächern. In der Studienrichtung Ingenieurbau werden die Managementfächer mit Fächern des Bauingenieurwesens kombiniert.

Im Zentrum des Studiengangs Green Building steht die Frage: Was können wir tun, damit ein Gebäude die geringsten Energie- und Ressourcenverbräuche aufweist, trotzdem aber einen hohen Nutzungskomfort bietet und wirtschaftlich betrieben werden kann? Das Studium beinhaltet daher sowohl die Auslegung gebäudetechnischer Anlagen mittels moderner Planungs- und Simulationssoftware als auch die Betrachtung umweltverträglicher Baustoffe. Ziel ist es, den ökologischen Fußabdruck von Gebäuden von der Planung bis zum Abriss zu minimieren.

Details

Datum:
9. Januar
Zeit:
14:00 - 17:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.hawk.de/de/newsportal/pressemeldungen/baustudiengaenge-der-hawk-holzminden-kennenlernen

Veranstaltungsort

HAWK Holzminden
Haarmannplatz 3
Holzminden, 37603