Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

November 2020

Zertifikatsprogramm „Innovation und Gründung“: Basismodul

3. November 2020 - 2. Februar 2021
Kostenlos

Göttingen. Im hochschulübergreifenden Basismodul des Zertifikatsprogramms "Innovation und Gründung" steht der Weg von der Idee zur erfolgreichen Vermarktung im Mittelpunkt. Dazu werden sowohl Theorien, Konzepte und gestalterische Möglichkeiten zur Gründung eines Unternehmens thematisiert, als auch die Möglichkeiten zur Gestaltung eines effektiven, innerbetrieblichen Innovationsmanagements bei bereits etablierten Unternehmen unterschiedlicher Größe vermittelt. Termine im Wintersemester 2020/21 Veranstalter: Universität Göttingen (13 Termine, 03.11.2020 - 02.02.2021, dienstags, 10:15 - 11:45 Uhr) Die Vorlesungen finden digital statt. Die Klausur wird in Präsenz durchgeführt. Inhalte des…

Erfahren Sie mehr »

SNIC-Zertifikatsprogramm „Innovation und Gründung“: Vertiefungsmodul Praxis

20. November 2020, 9:00 - 29. Januar 2021, 17:00
Kostenlos

Göttingen. Für alle, die Interesse am Thema Innovation und Gründung haben, bietet die PFH im Rahmen des SNIC das Modul „Innovation vertiefen: von der Idee zum Konzept“ an. Das Modul fokussiert die Ideen- und Konzeptentwicklung Es werden Methoden des Design Thinking angewendet und der Einsatz von Kreativitäts- und Ideenbewertungstechniken erläutert. Neben dem zentralen Modulbaustein der Geschäftsmodellentwicklung und der Lean Innovation-Methodik wird eine Themeneinheit Rhetorik und Kommunikationstraining angeboten. Termine im Wintersemester 2020/21 Veranstalter: PFH Private Hochschule Göttingen Die Termine werden voraussichtlich…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2021

SNIC Innovationstage

26. Januar 2021, 9:30 - 27. Januar 2021, 16:00
virtuell
Kostenlos

Am 26.01.-27.01.2021 finden die SNIC Innovationstage statt – eine virtuelle Innovations- und Kooperationsmesse! Am ersten Tag stehen virtuelle Exkursionen, Ausstellungen, Workshops und Webkonferenzen rund um die Themen „innovative Forschung“, „Gründung“, „Kooperation“, „Coworking“ und „Kreativwirtschaft“ auf dem Programm. Am zweiten Tag ist eine Ideenkonferenz geplant, auf der Studierende gemeinsam mit Personen aus Wirtschaft und Gesellschaft Konzepte für brennende Fragen aus der beruflichen Praxis entwickeln. Sie können sich flexibel zu einzelnen Programmpunkten anmelden und haben darüber hinaus ganztägig die Möglichkeit sich im…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren