Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Juni 2019

Unternehmerfrühstück im Schloss: „Digitalisierung in Bildungsprozessen“

18. Juni, 8:00 - 9:30
Schloss Café im Schloss Herzberg (Schloß 2, 37412 Herzberg am Harz), Schloß 2
Herzberg am Harz, 37412 Deutschland
+ Google Karte
€15

Herzberg. "Die Bewältigung der Digitalisierung wird für Unternehmen in naher Zukunft ein Überlebenstraining. Insbesondere deutsche mittelständische Unternehmen müssen sich in Zukunft auf komplexe dynamische Veränderungen einstellen, die zwingend die Überprüfung ganzer Geschäftsmodelle und –prozesse erfordern“, erläutert Prof. Dr. Bernt R. A. Sierke, Gründungs- und Mitgesellschafter der GFL gGmbH, Trägergesellschaft der PFH Private Hochschule Göttingen und Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Industrielles Mangement, Rechnungswesen und Controlling. Für die Studie "Digitalisierung in Bildungsprozessen" hat Prof. Dr. Sierke mit seinen Autoren mehr als 3.000…

Mehr erfahren »

Excursion “Career Perspectives @Bosch” (Language: English)

18. Juni, 13:00 - 16:20
Robert Bosch GmbH Hildesheim, Robert-Bosch-Straße 200
Hildesheim, 31139
kostenlos

Hildesheim. An excursion in English leads students to Robert Bosch GmbH in Hildesheim. The event is offered by the Career Service of Göttingen University in cooperation with SNIC (SüdniedersachsenInnovationsCampus) and aims at international students of MINT-subjects of Göttingen University, TU Clausthal and HAWK. Company Robert Bosch GmbH is an international employer with a central technology location in Hildesheim to develop solutions for mobility of the future. There are five business devisions that are placed in Hildesheim: Car Multimedia, Electrical Drives,…

Mehr erfahren »

„Beach+Boat – Das Gründer & Startup Meetup am Northeimer See“

18. Juni, 18:00 - 20:30
Northeimer Seenplatte
kostenlos

Northeim. Unter dem Motto "#StartupBeachNortheim“ findet am Dienstag, 18. Juni, von 18 bis 20.30 Uhr ein Startup & Innovation Meetup der besonderen Art statt. Am Northeimer See begrüßen das Gründernetzwerk der Region Northeim, der SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC) und Startup Göttingen Gründer, Tüftler und Erfinder, Innovatoren und alle jene, die es einmal werden wollen zum „Beach+Boat - Das Gründer & Startup Meetup am Northeimer See“. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde haben die Teilnehmer Gelegenheit, sich auf Tretboote zu verteilen und in kleinen Gruppen…

Mehr erfahren »

HAWK-Fakultät Bauen und Erhalten in Hildesheim informiert über ihre Studiengänge

19. Juni, 9:30 - 15:00
HAWK-Fakultät Bauen und Erhalten, Hohnsen 2
Hildesheim, 31134
kostenlos

Hildesheim. Studieninteressierte haben am Mittwoch, 19. Juni 2019, die Möglichkeit, sich vor Ort über das Studienangebot der HAWK Fakultät Bauen und Erhalten zu informieren. Treffpunkt: 9.30 Uhr im Foyer der HAWK, Hohnsen 2, in Hildesheim. Die Fakultät Bauen und Erhalten bietet international anerkannte Studienabschlüsse in vier Bachelor-Studiengängen - Architektur, Bauingenieurwesen, Holzingenieurwesen, Konservierung und Restaurierung - sowie den Master-Studiengängen Architektur, Bauingenieurwesen und Konservierungs- und Restaurierungswissenschaft. Professor/innen, Mitarbeiter/innen sowie Studierende stehen Rede und Antwort in Fragen zu Studienalltag, Studieninhalten, Prüfungen, Berufsperspektiven oder…

Mehr erfahren »

Ergebnisse der Unternehmensbefragung „Perspektiven für den Wirtschaftsstandort Dorf“ in Bovenden

19. Juni, 19:00 - 21:00
Glückauf-Halle, Schulstraße 8
Bovenden-Reyershausen, 37120
kostenlos

Bovenden. Mehr als 200 Unternehmen verschiedenster Größen und Branchen haben sich an der Unternehmensbefragung zur Standortsituation im Forschungsprojekt „Perspektiven für den Wirtschaftsstandort Dorf“ (WiStaDo) beteiligt. Eine interdisziplinäre Wissenschaftlergruppe unter Leitung von Prof. Dr. Ulrich Harteisen von der Göttinger HAWK-Fakultät Ressourcenmanagement geht in dem Forschungsprojekt der Frage nach, wie sich gesellschaftliche Veränderungsprozesse auf unternehmerische Tätigkeiten in Dörfern auswirken. Die Ergebnisse der Befragung werden jetzt vorgestellt. Unternehmerinnen und Unternehmer, Gewerbetreibende und Selbstständige sind eingeladen, mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen…

Mehr erfahren »

Schulung „Rechtssicher in die digitale Zukunft“

20. Juni, 9:00 - 17:00
Geschäftsstelle Göttingen der IHK Hannover, Bürgerstraße 21
Göttingen, Niedersachsen 37073 Deutschland
kostenlos

Göttingen. Die Digitalisierung eröffnet vielfältige Möglichkeiten für optimierte Betriebsabläufe und vernetzt Unternehmen mit Kunden und Lieferanten. Die rechtlichen Rahmenbedingungen bieten dazu neue Chancen, setzen aber auch Grenzen, die die Vermarktung blockieren oder sogar zu Haftungsrisiken führen können. Am 20. Juni 2019 von 9 bis 17 Uhr bieten Ulrich Herfurth und Sabine Reimann, Rechtsanwälte der Hannoveraner Rechtsanwaltsgesellschaft Herfurth & Partner, in der IHK-Geschäftsstelle Göttingen eine Schulung zum Thema „Rechtssicher in die digitale Zukunft“ an. In zwei Modulen wird anhand Ihrer Unternehmensprozesse…

Mehr erfahren »

9. Startup & Innovation Meetup Harz „Geld & BBQ“

20. Juni, 17:00 - 21:00
WRG Eventlocation, Aegidienstraße 8
Osterode am Harz, Niedersachsen 37520 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Osterode. Für viele Start-ups stellt die erste Finanzierungsrunde eine große Herausforderung dar. Beim 9. „Startup & Innovation Meetup Harz“ am 20. Juni 2019 wird Timo Peter daher in einem praxisnahen Impulsvortrag auf die wichtigsten Aspekte des ersten Fundings eingehen. Dabei greift der Gründer der Göttingen Corporate Finance auf zehnjährige Erfahrung in Finanzierungsrunden für europäische Technologiefirmen zurück. Los geht es um 17 Uhr in der WRG-Eventlocation (Aegidienstraße 8) in Osterode. Eingeladen sind Gründer, Gründungsinteressierte, Erfinder und alle, die sich für neue…

Mehr erfahren »

Info-Session: Fraunhofer AHEAD Programm mit Life Science Track in Göttingen

21. Juni, 14:00 - 16:00
Life Science Factory, Friedrichstraße 3-4
Göttingen, 37073
kostenlos

Göttingen. Das AHEAD Accelerator-Programm von Fraunhofer findet ab Herbst 2019 in Kooperation mit der Life Science Factory, initiiert von Sartorius, in Göttingen statt. Das Programm mit individuellem Support innerhalb des Life Science Track richtet sich an Life Science Gründerteams aus Universitäten und Forschungsinstituten, z.B. aus den Bereichen Wirkstoffentwicklung, Diagnostik, Medizintechnik und Life Science Tools. Bewerbungsfrist und -modalitäten Bewerbungsfrist ist der 5. Juli 2019. Eine Info-Session zu Bewerbung und Programm findet am 21. Juni 2019 von 14 bis 16 Uhr in…

Mehr erfahren »

Open Campus: HAWK in Holzminden lädt zum Tag der offenen Tür ein

22. Juni, 10:30 - 15:00
HAWK Holzminden, Haarmannplatz 3
Holzminden, 37603
kostenlos

Holzminden. Studiengänge kennenlernen, in Vorlesungen hineinschnuppern, den Campus erkunden und sich in Workshops selbst ausprobieren: Das und mehr bietet die HAWK beim Open Campus am Samstag, 22. Juni 2019, in Holzminden. Von 10.30 bis 15 Uhr können Interessierte die Hochschule besuchen. Veranstaltungsort ist das Hauptgebäude am Haarmannplatz 3. Eine Programmübersicht finden Sie hier. Ganz praktische Einblicke ins Studium bietet der Studienbereich Bauen. In mehreren Workshops haben Teilnehmerinnen und Teilnehmer Gelegenheit, verschiedenen Fragen auf den Grund zu gehen: Wie baut man…

Mehr erfahren »

Informationsabend „Öffentliche Fördermittel für Unternehmen“

27. Juni, 18:00 - 20:00
Landkreis Goslar, Klubgartenstr. 6
Goslar, 38640
kostenlos

Goslar. In Zusammenarbeit mit pro Goslar e.V. lädt die Wirtschaftsförderung Region Goslar GmbH & Co. KG (WiReGo) am Donnerstag, 27. Juni 2019, zum Informationsabend „Öffentliche Fördermittel für Unternehmen“ ein. Die Teilnehmer erhalten aktuelle Informationen zu folgenden Förderthemen: Innovations- und Energieeffizienzförderung Investitions- und Bonitätsförderung Fachkräfteförderung Messe- und Beratungsförderung   Im Anschluss wird es bei Getränken und Snacks Gelegenheit für Gespräche geben. Anmeldungen sind bis 20. Juni 2019 per E-Mail an info@wirego.de sowie per Fax mit dem Anmeldeformular möglich.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren