Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zertifikatsprogramm „Innovation und Gründung“: Vertiefungsmodul Theorie

9. März - 13. März

kostenlos

Clausthal. Im Rahmen des Zertifikatsprogramms „Innovation und Gründung“ der SNIC-Innovationsakademie bietet die TU Clausthal im Wintersemester 2019/20 das hochschulübergreifende Vertiefungsmodul Theorie an. Das Zertifikatsprogramm besteht aus vier Modulen, die jeweils einen bestimmten Schwerpunkt setzen und eine abgeschlossene inhaltliche Einheit zum Thema Innovation bilden. Werden alle vier Module erfolgreich absolviert, so wird das Zertifikat „Innovation und Gründung“ erworben.

Das Vertiefungsmodul Theorie versetzt in die Lage, den Prozess des unternehmerischen Handelns in ganzheitlicher und vertiefter Form zu verstehen und voneinander abzugrenzen. Im Vordergrund der jeweiligen Lehrveranstaltung steht das Erlangen von spezifischen Fachkenntnissen, sodass fundierte Handlungs- und Gestaltungsempfehlungen abgeleitet werden können. Diese Kenntnisse werden insbesondere in den Bereichen Marketing und Vertrieb, Geschäftsmodellentwicklung, Finanzierung und Controlling sowie Recht und Steuern vermittelt.

Termine im Wintersemester 2019/20

Veranstalter: TU Clausthal
(Blockveranstaltung: 9. bis 13. März 2020, 9:00-17:00 Uhr, SWZ Raum 324)

Inhalt
1. Projektmanagement
2. Geschäftsmodell
3. Marketing und Vertrieb
4. Finanzen
5. Recht und Steuer
6. Pitchtraining

Anmeldung

Anmeldungen sind bis 28. Februar 2020 über das Anmelde-Formular möglich.

Studierende der TUC werden gebeten, sich über StudIP anzumelden.

Details

Beginn:
9. März
Ende:
13. März
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Website:
http://www.snic.de/innovationsakademie/vm-theorie/

Veranstaltungsort

TU Clausthal (Simulationswissenschaftliches Zentrum, Raum 324)
Arnold-Sommerfeld-Straße 6
Clausthal, 38678
+ Google Karte

Veranstalter

SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC)
TU Clausthal